Veranstaltungen

Ein wichtiges Merkmal des KuBuS sind seine Veranstaltungsreihen, mit denen wir ganz unterschiedliche Interessen und auch Altersgruppen ansprechen wollen. Ausschließlich an Kinder richtet sich etwa die Kinderakademie, für Familien eignen sich besonders die Sternstunden, für Senior*innen unser Sonntagskaffee. Tanzfreudige jeden Alters kommen bei der Salsa Party auf ihre Kosten, Freund*innen guter Filme bei den Starken Rollen. Und für Musikbegeisterte empfiehlt sich unbedingt ein Besuch unseres Folk Clubs. Komplettiert wird unser Veranstaltungsangebot von Einzelveranstaltungen wie Stadtteilfesten oder auch Kooperationsveranstaltungen aller Art.

Alle bevorstehenden Veranstaltungen des aktuellen und folgenden Monats finden Sie immer hier auf dieser Seite.

Aufgrund der Maßnahmen gegen die Verbreitung des Corona-Virus finden unsere Veranstaltungen aktuell unter speziellen Auflagen und Regelungen statt. Alle Infos hierzu finden Sie unter: https://kubusjena.de/corona.

29.09.2021

Drachenbasteln im KuBuS

Im Vorfeld des Drachenfestes des Netzwerks „Treffpunkt Generationen Jena“ am 01. Oktober 2021 auf der Trüperwiese laden wir alle, die noch einen Drachen benötigen, herzlich ein, sich bei uns im KuBuS einen zu basteln! Wir stellen Materialien und geben Unterstützung, und Ihr bringt Eure Eltern, Geschwister und viel gute Laune mit.

Eine Pflicht zur Voranmeldung besteht nicht. Es gelten die üblichen Corona-Regeln (AHA+L + Kontaktnachverfolgung).

16-18 Uhr
Eintritt frei

01.10.2021

Der KuBuS auf dem Drachenfest auf der Trüperwiese

Eine Veranstaltung von „Treffpunkt Generationen Jena“

Endlich ist es wieder soweit! Am 01.10.2021 von 15 bis 18 Uhr findet unser diesjähriges traditionelles Drachenfest auf der Trüperwiese im Kernbergviertel statt.

Es erwarten Euch viele spaßige Attraktionen, darunter z.B. die Alpakas von Alpakanienchen, Musik, eine Bienenführung, Stockbrot und noch vieeeles mehr. Für die Eltern ist auch mit Kaffee und Kuchen gesorgt.

Wie freuen uns auf einen spannenden Tag mit Euch!

15-18 Uhr
Eintritt frei

03.10.2021

Folk Club: Hand auf’s Herz

Nur mit Voranmeldung: https://kubusjena.de/corona/

„Hand auf’s Herz“ – das sind Susanne Wolf (vom Sangerhäuser Folkduo „Tunichtgut“) und Gernot Ecke (von der Ilmenauer Folkband „Feuertanz“). Die beiden lieben und spielen handgemachte Musik, die von Herzen kommt und zu Herzen gehen soll. Ihr Repertoire ist vielseitig und „vielsaitig“ (genaugenommen sind es 42 Saiten) und umfasst mehrstimmige mittelalterliche Instrumentalstücke genauso wie freche Lieder über die Liebe, vorgetragen mit Geige, Flöte, Nyckelharpa, Dudelsack, Mandola, Gitarre und Ukulele – und nicht zuletzt den beiden Stimmen.

Corona-bedingt führen wir den Folk Club derzeit in zwei Durchläufen durch, einen um 17:00 Uhr und einen um 18:30 Uhr. Zeitwünsche können bei der Anmeldung angegeben werden.

Beginn 1. Durchlauf: 17:00 Uhr
Beginn 2. Durchlauf: 18:30 Uhr

Eintritt frei
(um eine Spende für die Musiker*innen wird gebeten)

20.10.2021

Starke Rollen – Frauen* im Kino

Voranmeldung empfohlen: https://kubusjena.de/corona/

Film: „Die Dohnal“
A 2019, Dokumentarfilm, Regie: Sabine Derflinger, 104 Min

Die Geschichte und die Geschichten von Frauen wurden über Jahrhunderte unterdrückt, nicht erzählt, vergessen. Die Dohnal setzt einer Ikone der österreichischen Politik und Frauenbewegung ein Denkmal und schafft damit eine Identifikationsfigur für heutige und nachfolgende Generationen.

Johanna Dohnal war seit 1956 in der SPÖ aktiv, ab 1969 Bezirksrätin, ab 1972 in der Parteizentrale, ab 1979 Staatssekretärin für Frauenfragen und von 1990 bis 94 Bundesministerin für Frauenangelegenheiten und damit die erste Feministin in einer europäischen Regierung. In all diesen Funktionen hat sie weitreichende Erfolge für die Rechte der Frauen erzielt: von der strafrechtlichen Verfolgung der Vergewaltigung in der Ehe und der Gründung des ersten Frauenhauses bis zur Anrechnung von Kinderzeiten in der Pensionsreform.

Neben all diesen Errungenschaften war Johanna Dohnal vor allem aber auch eine Politikerin mit Haltung und Herz. Sabine Derflingers Film zeigt Dohnals Kämpfe, ihre Siege, aber auch ihr Scheitern und bringt sie uns dabei auf eine sehr zugängliche Weise nahe. Die Dohnal ist ein Dokument gegen das Vergessen und ein Plädoyer für eine gleichberechtigte Zukunft.

Der Film wurde u.a. mit dem Großen Preis der Diagonale sowie dem Österreichischen Filmpreis ausgezeichnet.

Beginn: 19 Uhr
Eintritt: 3 €

23.10.2021

Kinderakademie

Nur mit Voranmeldung: https://kubusjena.de/corona/

Thema: Das große Krabbeln – Die faszinierende Welt der Insekten
(Ersatztermin für die ausgefallene Kinderakademie im September)

Insekten leben mitten unter uns und sind fast überall auf der Welt zu finden. Unter einem Mikroskop werden selbst die kleinsten ganz groß, und du kannst ihre Schönheit betrachten.

Tauche mit uns ein in die Welt der Insekten und entdecke, wie sie ihre Nahrung aufnehmen und vieles mehr!

Für Kinder im Alter von 5 bis 9 Jahren.
Je nach Corona-Lage mit oder ohne Mittagssnack.
(Wir informieren Euch im Vorfeld.)

Beginn: 11 Uhr
Teilnahmegebühr: 3 €

24.10.2021

Irischer Abend im KuBuS

Nur mit Voranmeldung: https://kubusjena.de/corona/

Live zu Gast: BlueSgreen (Gunnar Nilson & Josa)

Unser Beitrag zum neu ins Leben gerufenen „Jenaer Folkherbst“! Wir haben uns unsere Freunde Gunnar Nilson und Josa – alias „BlueSgreen“ – eingeladen, und wenn es die Corona-Lage zulässt, wird es neben landestypischem Bier auch ein paar Snacks im Zeichen der grünen Insel geben.

BlueSgreen ist zuerst mal ein Wortspiel und Gunnar Nilson ein begnadeter Musiker, dessen große Liebe der irischen Musik gilt. Er sagt von sich, dass jede Musik, die er spielt, irgendwie nach Irland klingt. Bei Josa ist es der Blues, mit dem er in der Thüringer Szene der 80er Jahre aufgewachsen ist und der seine Musik färbt. Das Duo „BlueSgreen“ bringt die Spezialitäten zusammen: Josa spielt irische tunes auf der Mundharmonika – ursprünglich für fiddle und Flöte gemacht, klingen sie auf der Mundharmonika ganz besonders. Gunnar begleitet mit Gitarre, Mandoline, Mandola auf unvergleichlich farbige und rhythmisch dichte Art und Weise. Zur Erbauung des geneigten Publikums interpretieren sie außerdem den einen oder anderen irischen Gassenhauer.

Beginn: 18 Uhr
Eintritt: 3 €

31.10.2021

Sternstunden Familienkino

Voranmeldung empfohlen: https://kubusjena.de/corona/

Film: „Die Monster Uni
USA 2013, Animationsfilm, 104 min, FSK 0, JMK 0

In Corona-gerechtem Ambiente können sich Kinder und Eltern diesmal von dem Animationsfilm  „Die Monster Uni“begeistern lassen. Über den Mittagssnack entscheidet das Infektionsgeschehen, und das Handschuhmonster-Kreativangebot gibt es ggf. nur zum Mitnehmen.

Filminhalt: Viele Jahre, bevor Plüschriese Sulley und Einauge Mike als beste Kumpel und Schrecker der Monster AG zu Stars wurden, waren sie erbitterte Rivalen. Mike hielt seinen Mitstudenten an der Monster Uni für einen aufgeblasenen Faulpelz, Sulley Mike für einen verblendeten Streber, der nie und nimmer Kinder in Angst und Schrecken versetzen könnte. Als aber beide von der Dekanin aus ihrem Kurs geworfen werden, müssen sie mit anderen Aussortierten ein funktionierendes Team bilden, um doch noch ihren Traum verwirklichen zu können…

Beginn: 10 Uhr
Eintritt: 1 €