Veranstaltungen

Ein wichtiges Merkmal des KuBuS sind seine Veranstaltungsreihen, mit denen wir ganz unterschiedliche Interessen und auch Altersgruppen ansprechen wollen. Ausschließlich an Kinder richtet sich etwa die Kinderakademie, für Familien eignen sich besonders die Sternstunden, für Senior*innen unser Sonntagskaffee. Tanzfreudige jeden Alters kommen bei der Salsa Party auf ihre Kosten, Freund*innen guter Filme bei den Starken Rollen. Und für Musikbegeisterte empfiehlt sich unbedingt ein Besuch unseres Folk Clubs. Komplettiert wird unser Veranstaltungsangebot von Einzelveranstaltungen wie Stadtteilfesten oder auch Kooperationsveranstaltungen aller Art.

Alle bevorstehenden Veranstaltungen des aktuellen und folgenden Monats finden Sie immer hier auf dieser Seite.

Aufgrund der Maßnahmen gegen die Verbreitung des Corona-Virus finden unsere Veranstaltungen aktuell unter speziellen Auflagen und Regelungen statt. Alle Infos hierzu finden Sie unter: https://kubusjena.de/corona.

05.09.2021

Folk Club: Kalinka

Nur mit Voranmeldung: https://kubusjena.de/corona

„Kalinka“, das Folklore-Ensemble aus Dresden, wurde 1994 von Margarita Ongemach gegründet. Bei den 12 Mitgliedern handelt es sich um Aussiedler*innen und Emigrant*innen aus den ehemaligen GUS-Staaten. Das umfangreiche Repertoire, mit dem „Kalinka“ schon auf vielen Bühnen Deutschlands stand, umfasst russische, deutsche, weißrussische und ukrainische Volkslieder, -weisen und -tänze.

Corona-bedingt führen wir den Folk Club derzeit in zwei Durchläufen durch, einen um 17:00 Uhr und einen um 18:30 Uhr. Zeitwünsche können bei der Anmeldung angegeben werden.

Beginn 1. Durchlauf: 17:00 Uhr
Beginn 2. Durchlauf: 18:30 Uhr

Eintritt frei
(um eine Spende für die Musiker*innen wird gebeten)

11.09.2021

Kinderakademie

Nur mit Voranmeldung: https://kubusjena.de/corona

Thema: Das große Krabbeln – Die faszinierende Welt der Insekten

Insekten leben mitten unter uns und sind fast überall auf der Welt zu finden. Unter einem Mikroskop werden selbst die kleinsten ganz groß, und du kannst ihre Schönheit betrachten.

Tauche mit uns ein in die Welt der Insekten und entdecke, wie sie ihre Nahrung aufnehmen und vieles mehr!

Für Kinder im Alter von 5 bis 9 Jahren.
Je nach Corona-Lage mit oder ohne Mittagssnack.
(Wir informieren Euch im Vorfeld.)

Beginn: 11 Uhr
Teilnahmegebühr: 3 €

26.09.2021

Sternstunden Familienkino

Nur mit Voranmeldung: folgt

Film: „Urmel aus dem Eis
D 2006, Animationsfilm, 87 min, FSK 0, JMK 0

In Corona-gerechtem Ambiente können sich Kinder und Eltern diesmal von dem Animationsfilm „Urmel aus dem Eis“ begeistern lassen. Über den Mittagssnack entscheidet das Infektionsgeschehen, und das Kreativangebot wird es ggf. nur zum Mitnehmen geben.

Filminhalt: Auf der einsamen Südseeinsel Titiwu gibt es unglaubliche Dinge: eine Schule, die man ungestraft schwänzen darf, und eine verloren geglaubte Eintracht zwischen Menschen und Tieren. Der zerstreute Professor Habakuk Tibatong hat einigen Tieren das Sprechen beigebracht. Zum Beispiel der Schweinedame Wutz, dem Schuhschnabel Schusch, Ping Pinguin und dem Waran Wawa. Am Felsenriff singt der Seeelefant immerzu seine “traurögön Lödör”. Außer Wutz hat leider jeder von ihnen einen Sprachfehler. Der Waisenknabe Tim Tintenklecks hilft dem Professor, wenn es darum geht, die Tiere für ein gemeinsames Vorhaben zu begeistern. Und eines Tages geschieht es: Ein Eisblock strandet am Ufer. Darin steckt ein Ei, aus dem ein Urweltgeschöpf schlüpft – das Urmel.
Und es kann sogar sprechen. Professor Tibatong, der schon immer an die Existenz des Urmels geglaubt hat, begeht eine Dummheit…

Beginn: 10 Uhr
Eintritt: 1 €